25.08.2017

von Emons B° RB

Dirndl Rausch

Andreas Karosser: Dirndl Rausch. Kriminalroman, erschienen im Emons Verlag

Dirndl Rausch

Ausgerechnet im idyllischen Bad Feilnbach soll in einem Modellversuch Marihuana angebaut werden. Das passt nicht jedem, und schon bald brennen nachts Hanffelder, Kühe werden vergiftet, und verfeindete Landwirte prügeln sich auf dem Gautrachtenfest

Fakten
Andreas Karosser: Dirndl Rausch. Kriminalroman
Emons Verlag
Broschur, 240 Seiten
ISBN 978-3-7408-0186-1

Zu allem Überfluss zieht das grüne Kraut auch noch allerlei wunderliche Gestalten und freizügige Hippies an, die sich ein zweites Woodstock erhoffen – ein klarer Fall für Hauptkommissar Hölzl.

Andreas Karosser

Andreas Karosser, geboren 1982, ist Mediengestalter, studierter Germanist, Kommunikationswissenschaftler und Träumer. 

Er treibt sich oft an seinem Tellerrand herum, und wenn man ihn längere Zeit nicht sieht, findet man ihn in der Regel jenseits davon.

Passend zum Thema

Der fränkische Autor Volker Backert hat mit seinen Kriminalromanen um den raubeinigen Kommissar Charly Hermann längst Kultstatus erreicht

Kriminalroman von Jutta Mehler: Milchreis. Erschienen im emons Verlag

Stiftung Warentest. Homepage, Blog und Co.: Der perfekte Online-Auftritt

Mehr aus der Rubrik

"Das digitale Europa braucht starke und unabhängige Verlage". Verhandlungen über die EU-Richtlinie zum Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt gehen in entscheidende Runde / Deutsche Verleger appellieren anlässlich ihrer Jahrestagung an das EU-Parlament

Börsenverein: "Die Buchpreisbindung ist Garant für Qualität und Vielfalt". Stellungnahme des Börsenvereins zum Sondergutachten der Monopolkommission zur Buchpreisbindung

Wer das Wandern und die Natur liebt, der befasst sich auch mit den Tieren und Pflanzen der Umgebung. Wie oft passiert es, dass man zufällig eine Blume oder einen Schmetterling entdeckt und zu gerne den Namen wissen möchte

Teilen: